• en
  • fr
  • it
  • ro
  • de
  • el
Unfruchtbarkeit - Mitose IVF-Klinik

Unfruchtbarkeit

Unfruchtbarkeit – ein weltweites Phänomen, das erklärt und behandelt werden kann

Unfruchtbarkeit gilt als die Unfähigkeit eines Paares, trotz häufigen sexuellen Kontakten über einen angemessenen Zeitraum eine Schwangerschaft zu erreichen. Dieser Zeitraum variiert je nach Alter der Frau zwischen sechs Monaten und einem Jahr.

15% der Paare weltweit haben Schwierigkeiten bei der Befruchtung; in Griechenland wendet sich dabei 1 von 6 Paaren an einen Spezialisten. Obwohl in der Vergangenheit oft die Frau als verantwortlicher Faktor in der Erreichung einer Schwangerschaft galt, ist es heute bekannt, dass bei der Hälfte der Fälle das Problem auf einen männlichen Faktor zurückzuführen ist. Jede Beurteilung der Unfruchtbarkeit sollte eine umfassende Untersuchung des Mannes enthalten und es ist wichtig zu verstehen, dass das Problem einer Unfruchtbarkeit das Paar als Einheit betrifft und demnach auf diese Art und Weise es behandelt werden sollte.

Heutzutage hat die wissenschaftliche Entwicklung ein solches Maß erreicht, dass nicht nur die weniger komplizierten Fälle, sondern auch die komplexen erfolgreich behandelt werden können, um den Traum des Paares von einem Kind zu verwirklichen.

Unfruchtbarkeit in der „Mitosis“-IVF-Klinik